Mindestens 12 Jahre lang lagert der Aceto Balsamico Invecchiato im Eichenfass. Er hat eine intensive Farbe und eine dickflüssige, sirupartige Konsistenz mit einem süss-sauren, doch stets ausgewogenen Charakter.

 

Herstellung des DONVITO Aceto Balsamico di Modena

Der Balsamico aus Modena wird aus dem Most erlesener Trauben gewonnen. Der Traubenmost wird solange aufgekocht, bis er den perfekten Konzentrationsgrad erreicht hat. Nach der Filterung wird der Masse fein dosierter Edelweinessig beigemischt. Während der darauf folgenden mehrjährigen Lagerung wird der Balsamico mehrfach in andere Fässer aus verschiedenen Edelholzarten umgeleert, was zur Verfeinerung des Geschmacks beiträgt. Dies ist die aufwändigste und schwierigste Phase.

Die Geschmackspalette der verschiedenen Aceto Balsamico di DONVITO wird mit zunehmendem Alter immer süsser, dichter und intensiver. Durch seinen reichen, auserlesenen Charakter und sein kräftiges Aroma wird der Aceto Balsamico di DONVITO zum Mittelpunkt des Tisches und wahren Protagonisten im Reich der kulinarischen Sinne.

DONVITO Aceto Balsamico di Modena Invecchiato

CHF 48.00Preis
Grösse
  • Tropfenweise wird er auf Parmiggiano Reggiano, gegrilltem Fleisch, Gänseleber, Scampi, Fisch, Rohschinken, Saucen oder als spezieller Leckerbissen auf Desserts wie Erdbeeren, Birnen, Feigen oder Vanilleglacé serviert.

  • Facebook
  • Instagram

© 2019 Aurum